Romantischer Radweg

Naturschutzgebiet Koppenwinkel

Der Koppenpass verbindet Oberösterreich mit der Steiermark. Besonders romantisch ist in dieser Gegend der Koppenwinkelsee, von Obertraun ausgehend das Ziel dieser Tour. Der Start für die zirka 8,3 Kilometer langen Strecke liegt direkt beim Gasthof Koppenrast in Obertraun neben der Koppenpassstraße. Am Dorf der Kinderfreunde vorbei geht es auf einer gut ausgebauten Forststraße in Richtung Koppenwinkelsee. Der Weg führt weiter zur romantischen Koppenwinkelalm, über die Brücken von Hagenbach und Bühlenbach, auf dem Wanderweg Nr.3 in Richtung der Dachsteinbahn-Talstation. Auf der Asphaltstraße nach Obertraun geht’s dann bergab. Beim Gasthof Dachsteinwirt biegen wir rechts ein. Dann geht es auf einem gut befestigten Waldweg (Wanderweg 2) – immer der Traun entlang – zurück zum Ausgangspunkt. Die Tour mit Schwierigkeitsgrad 2, durch eine der schönsten Ecken von Obertraun, ist besonders für Familien mit Kindern und Senioren geeignet.

Informationen auf einen Blick

  • Tour und Routeninformationen
    Startort: 4821 Obertraun
    Ausgangspunkt: Tourismusinformation Obertraun
    Zielort: Tourismusinformation Obertraun
    Dauer: 1,5 Stunden
    Länge: 7 Kilometer
    Wegbelag: Forststraße / Waldweg / Asphaltstraße