Seekar Runde

König Dachstein vor Augen

Im Gosauer Hintertal beginnt diese Tour. Nach der Grubenalm erreicht die Runde ihren höchsten Punkt auf fast 1.500 Metern Seehöhe. Prächtige Ausblicke auf das berühmte Dachsteinmassiv begleiten den Biker bei der Talfahrt zum Vorderen Gosausee.

Biken durch die Natur des Gosautals

Start vor dem Gasthaus Gosauschmied im Ortsteil Hintertal. Dort Richtung Gosausee. Nach 160 Meter auf der Straße Richtung Gosausee biegen wir links in die steilere Forststraße ein. Nach zirka 4 km fahren wir bei einer Abzweigung geradeaus weiter Richtung Grubenalm und erreichen bei km 7,5 die Kreuzung Schleifsteinbruch/Grubenalm. Wir fahren scharf rechts bergauf zum höchsten Punkt der Tour (1447 HM). Bei der Abfahrt genießen wir die wunderschöne Aussicht auf Gosaukamm und Dachsteinmassiv. Bei der Wegkreuzung Ebenalm/Grubenalm rechts, bei der Ebenalm vorbei und wir erreichen nach einer steileren Abfahrt den Vorderen Gosausee. Wir biegen rechts ein, kommen am Gasthaus Gosausee vorbei und radeln an der Hauptstraße abwärts zum Teich beim Kraftwerk. Wir fahren dort rechts in den Schotterweg hinein, geradeaus auf die hintere Seite des Teichs. Dieser führt dann zurück abwärts zum Gasthaus Gamsjäger.

Radfahren und Mountainbiken sind Ihre Leidenschaft?

Dann sind Sie in Gosau am Fußes des Dachsteins genau richtig! Hier gibt es alles, was Ihr Biker-Herz begehrt: Radverleihe, Shops und passenden Routen für jeden Anspruch. Radfahren in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut ist ein Erlebnis für Familien und sportliche Typen. In regelmäßigen Abständen laden Gasthäuser, bewirtschafte Almen und romantische Cafes zu einer gemütlichen Rast ein. So ist Radfahren in Gosau ein Genuss. Entspannung nach dem Tag am Rad. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Aktivurlaub in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. 

Informationen auf einen Blick

  • Tour-Infos
    Startort: 4824 Gosau
    Ausgangspunkt: Selbstversorgerhaus Gamsjaeger
    Zielort: 4824 Gosau
    Zielpunkt: Selbstversorgerhaus Gamsjaeger
    Dauer: 6h 8m
    Länge: 18,63 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 752m
    Höhenmeter (abwärts): 730m
    Niedrigster Punkt: 754m
    Höchster Punkt: 1426m
    Schwierigkeit: mittel
    Panorama: einige Ausblicke
    Günstigste Jahreszeit: Sommer / Herbst
  • Folgende Almen können Sie auf der Strecke besuchen:
    Ebenalm
    Seeklausalm am Gosausee