Familienwanderung mit Panoramablick

Einzigartige Kulturlandschaft zu Ihren Füßen

Nahe der ehemaligen Tankstelle (heute ein Restaurant) in der Obertrauner Ortschaft Winkl ist der Ausgangspunkt zum Schergenkogel (700 m). Ein zunächst steiler, jedoch schattig gelegener Waldweg führt uns in zirka 45 Minuten zur Aussicht Schergenkogel. Auch hier ist der Aussichtsplatz mit einer österreichischen Fahne markiert, und von den dort aufgestellten Ruhebänken genießen wir so richtig den Rundblick: Ganz nahe der Hallstätter See, wo sich an den Freibadestränden die Sonnenhungrigen tummeln- und im Hintergrund das malerische Hallstatt; schweift unser Blick nach Nordosten, so erfasst das Auge bis hinein ins Koppental fast den gesamten Ort Obertraun.

Die knapp einstündige Wanderungen ist eine ideale Wandertour für die gesamte Familie und mit Kindern ab sechs Jahren leicht zu bewältigen.

Informationen auf einen Blick

  • Ausgangspunkt: Ehemalige Tankstelle im Obertrauner Ortsteil Winkl – heute ein Restaurant
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Länge: 2,5 km
  • Gehzeit: 45 Minuten. Max. 1 Stunde
  • Ausrüstung: Wanderschuhe, feste Schuhe
  • Wegbeschaffenheit: Waldweg
  • Beste Wanderzeit: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
  • Besonderheiten: Natur pur auf Schritt und Tritt und unendlich viel Ruhe und ein grandisoer Rundblick über Obertraun und den Hallstättersee.