Spielplatz in Bad Goisern

Ein Herz für Kinder

Wenn sie mit Ihren Kindern Urlaub im Salzkammergut machen, dann möchten wir Ihnen einen Abstecher auf den großen Kinderspielplatz im Zentrum von Bad Goisern am Hallstättersee an Herz legen. Zwischen Kurpark mit Parkbad, dem Heimat- und Landlermuseum und dem Restaurant in der Goiserermühle können sich die kleinen Urlaubsgäste so richtig austoben.

Dafür sorgen ein Niederseilgarten, eine farbenfrohe Spieleisenbahn, jede Menge Sand und zahlreiche andere Kleinigkeiten. Und bestimmt finden Ihre Kinder schnell Anschluss. Denn es tut sicher immer was auf dem großen Spielareal mit seinen zahlreichen schattigen Bänken. Hier kann die Seele baumeln und es bleibt viel Zeit zum Durchatmen.

Unser Tipp: Verbinden Sie doch den Spielplatz in Bad Goisern mit einem Ausflug in den angrenzenden Kurpark, ins Parkbad oder in das Landler- und Heimatmuseum, welches im Sommer immer wieder mit interessanten Sonderausstellungen seine Besucher in den Bann zieht.

Rund um den Kinderspielplatz

Parkbad Bad Goisern

Bad Goisern am Hallstättersee | Parkbad: Direkt neben dem Kurpark im Zentrum befinden sich die sonnigen Strände und Liegewiesen des Parkbades mit Rutschen, großen Schwimmbecken und ausreichenden Parkmöglichkeiten.

» Parkbad Bad Goisern am Hallstättersee

© Kraft | Parkbad Bad Goisern am Hallstättersee

Heimat- und Landlermuseum Bad Goisern

Wandeln sie auf den Spuren früher Auswanderer oder entdecken Sie das harte und oftmals entbehrungsreiche Leben der Menschen an der Traun. Ein Ausflugstipp für jedes Wetter.

» Heimat- und Landlermuseum Bad Goisern

© Kraft | Heimat- und Landlermuseum in Bad Goisern am Hallstättersee

Der Kurpark von Bad Goisern

Bad Goisern | Kurpark: Eine Oase der Ruhe und Entspannung. Umsäumt von alten knorrigen Bäumen, prächtigen Blumenrabatten und einem kleinen Bach. Mit Abenteuerspielplatz und Minigolfanlage.

» Kurpark Bad Goisern

© Kraft | Der Kurpark von Bad Goisern am Hallstättersee bei einem Urlaub im Salzkammergut

Restaurant Goiserermühle

Bad Goisern am Hallstättersee | Mitten im ruhigen Kurpark, direkt am lauschigen Mühlbach, liegt die Goiserer Mühle. Gekocht wird ausschließlich mit natürlichen Produkten von Bauern und Produzenten aus der Umgebung.

» Restaurant Goiserermühle

Glücksplätze zwischen Bergen und Seen

Vom Kalvarienberg in Gosau, der zu einem fantastischen Rundumblick durch das herrliche Gosautal einlädt, über den romantischen Koppenwinkelsee in Obertraun mit seiner absoluten Stille, zum “Goiserer Seeplatzl“ mit seinem unvergleichlichen Charme – zahlreiche Glücksplätze in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die schönsten Naturplätze zwischen Bergen und Seen haben wir für Sie hier zusammengetragen – und immer wieder kommen neue hinzu!

Informationen auf einen Blick

  • Ausstattung: Niederseilgarten, sandkasten, Rutsche, Spieleisenbahn, Sitzbänken
    Kein Eintritt
    Ganzjährig zugänglich
    Parkplätze: 10
    Parkgebühren: Das Parken in Spielplatznähe ist kostenlos!
    Geeignet für: Kinder jeden Alters

  • Ihr persönlicher Kontakt zur
    Marktgemeinde Bad Goisern am Hallstättersee
    Untere Marktstraße 1
    4822 Bad Goisern am Hallstättersee
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 6135 8301
    E-Mail: gemeinde@bad-goisern-ooe.gv.at
    Homepage: www.goisern.eu
    Öffnungszeiten:
    Montag - Freitag von 07.30 - 12.00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr
    Lust auf ausgedehnte Fahrradtouren oder atemberaubende Wanderausflüge in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Dies und vieles mehr finden Sie bei einem Urlaub in Bad Goisern am Hallstättersee.