Bewegung durch Strom

Wasserspuele mit Gletscherblick

Die Nutzung der Wasserkraft im Gosautal fällt in die Pionierzeit der österreichischen Elektrizitätsversorgung. Bereits im Jahre 1910 wurde die Kraftwerksstufe Steeg in Betrieb genommen, das Kraftwerk Gosau begann 1913 mit der Stromproduktion. Das Kernstück der Kraftwerksgruppe ist aber der Vordere Gosausee, welcher als Jahresspeicher genutzt wird. Dieser Karstsee wird einerseits über eine Vielzahl von unterirdischen Zu- und Abflüssen auf natürlichem Wege gefüllt und entleert, andererseits kann der See über Pumpen und Turbinen aufgefüllt und entleert werden.

Damit ist gewährleistet, dass der Karstsee im Frühjahr und Frühsommer durch das anfallende Schmelzwasser aufgefüllt wird und im Herbst und in den Wintermonaten, bei erhöhtem Energiebedarf, technisch abgearbeitet wird. Mehr als 15.000 Familien-Haushalte können jährlich mit Strom aus den drei Kraftwerken der Gosauwerke (KW Gosau, KW Gosauschmied, KW Steeg) versorgt werden.

Neben der Versorgung des regionalen Leitungsnetzes wird seit dem Jahr 1923 die Salzkammergutbahn durch zwei Turbinen des Kraftwerkes Steeg mit Strom beliefert. Durch die Errichtung und den Betrieb der Kraftwerke im Gosautal ist es gelungen, die Bedürfnisse der Natur und die des Menschen ins Gleichgewicht zu bringen.

Erleben Sie die Zusammenhänge und genießen Sie die Bewegung des Wassers. Die natürlichen und technischen Wasserwege des Gosautales können anhand eines stark vereinfachten Modelles nachvollzogen werden. Die Seen sind als Zylinder dargestellt, Rinnen symbolisieren die Bäche, Rohre stellen Stollen und Rohrsysteme dar und letztlich werden die Kraftwerke als Würfel veranschaulicht.

Grüne Elemente bedeuten natürliche Wasserwege, die blaue Farbe kennzeichnet die Drucksysteme (Stollen im Gebirge und Rohrleitungen), die Energieumwandlung wird über die rote Farbe symbolisier.

Unser Tipp: Sie haben Lust auf mehr spannende Geschichten und die Jahrtausende alte Geschichte der UNESO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut und möchten mehr über den historischen Salzabbau oder das harte und stellenweise entbehrungsreiche Leben der Menschen im Salzkammergut erfahren? Dann schauen Sie doch in unseren großen Geschichtsteil. Eine Reise der ganz besonderen Art durch die Zeit. Jetzt mehr erlesen....

Informationen auf einen Blick