Glücksplätze im Salzkammergut: Waldbachstrub Wasserfall in Hallstatt - © Kraft

Glücksplätze: Waldbachstrub Wasserfall

Naturschauspiel für Körper und Seele

Hallstatt| Waldbachstrub: Beieindruckender Wasserfall im wildromantischen Hallstätter Echerntal. Glücksplatz mit Kultfaktor! Das Glück ist in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut allgegenwärtig: es lässt sich zu Fuß entdecken, wartet an schönen Plätzen und manchmal auch ganz unverhofft als einmaliges Naturschauspiel. Wassermassen, die über die Kante der zirka 90m hohen Klammkante stürzen und über drei Stufen brausend und tosend in die Tiefe stürzen. Der Glücksplatz am Fußes des mächtiges Wasserfalls zählt bei Gästen und Gastgebern gleichermaßen zu einem der schönsten Kraftplätze in der UNESCO Welterberegion Dachstein Salzkammergut und zu einem unverwechselbaren Stück Hallstätter Natur.

Unser Tipp: Wer den Glücksplatz Waldbachstrub in Hallstatt entdecken möchte, dem empfehlen wir einen Rundgang von zirka drei Stunden durch das wildromantische Echerntal. Den schönsten Wasserfall der Ferienregion Dachstein Salzkammergut erreichen Sie zu Fuß vom Hallstätter Ortszentrum aus in zirka 1,5 Stunden. Und wer noch mehr entdecken möchte, dem legen wir einen Ausflug zum Gletschergarten ans Herz, ca. 30 Minuten vom Wasserfall entfernt. Ob eine einfach Tour zum Hallstätter Wasserfall oder eine ausgedehnte Wanderung durch das imposante Echerntal, wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub und unvergessliche Glücksmomente im Salzkammergut.

Video
Wanderung zum Waldbachstrub Wasserfall in Hallstatt

Glücksplätze zwischen Bergen und Seen

Vom Kalvarienberg in Gosau, der zu einem fantastischen Rundumblick durch das herrliche Gosautal einlädt, über den romantischen Koppenwinkelsee in Obertraun mit seiner absoluten Stille, zum “Goiserer Seeplatzl“ mit seinem unvergleichlichen Charme – zahlreiche Glücksplätze in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die schönsten Naturplätze zwischen Bergen und Seen haben wir für Sie hier zusammengetragen – und immer wieder kommen neue hinzu!

Sicherheitstipps für Wanderer

Zugegeben, die Landschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist das “Nonplusultra“ für Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber: Unvergessliche Touren zu den schönsten Berghütten und Almen, Panoramablick soweit das Auge reicht und Glücksmomente für die Ewigkeit! Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass Sie sich oftmals im hochalpinen Gelände befinden. Wie Sie eine Tour am Besten vorbereiten sollten, was in den Rucksack gehört und wie Sie sich bei einem Notfall verhalten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Gehen Sie auf Nummer sicher – wir sehen uns beim Wandern im Salzkammergut!

Mehr Highlights aus dem Hallstätter Echerntal

Kleinode im Echerntal

Wandern zum Waldbachstrub Wasserfall in Hallstatt

Themenweg Hallstatt Echerntal

Glücksplätze im Salzkammergut

© Kraft | Glücksplätze in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Wanderung zum Gletschergarten in Hallstatt

Spaziergang durch das Echerntal

© Kraft | Wandern in Hallstatt im Salzkammergut: Spaziergang durch das Echerntal

Wanderung durch romanische Echerntal

Wandern zum Waldbach Ursprung in Hallstatt

© Kraft | Wandern in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut: Impressionen von der Wanderung zur Quelle des Waldbaches in Hallstatt

Suchen und Buchen

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...