Gosau Kalvarienberg -

Panorama-Weg In Gosau

Schritt für Schritt durchs Gosautal

Wer das Gosautal entdecken möchte, dem würden wir hier eine Wanderung auf einem der familienfreundlichsten Wanderwege des Salzkammergutes ans Herz legen: den Panoramaweg. Der Pfad schlängelt sich etwas oberhalb des Tales, an den Berg geschmiegt vom Mittertal bis an den Gosausee. Der Trail zum Gosausee hat zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten, wir aber haben uns für die Variante ab dem Schlosspark Parkplatz entschieden.

Genusswandern durchs Gosautal

Von dieser zentralen Parkgelegenheit weisen uns die gelben Wanderschilder erst einmal den Weg hinauf. Wir folgen diesen nützlichen Tour-Hinweisen und überqueren die Pass Gschütt Bundesstraße (B166). Vorbei an manchmal recht urigen Gosauer Häusern und durch schattige Waldabschnitte steuern wir auf den Kalvarienberg zu. Die kleine Kirche über dem breiten Tal lädt uns zum Verweilen ein. Unser Blick schweift dabei über Gosau bis zu den mächtigen Zinken des Gosaukamms. Zeit, die Seele baumeln zu lassen und einfach einmal so richtig tief einzuatmen.

Die saftigen Wiesen und Felder im Sommer. Die farbenprächtigen Wälder im Herbst. Der Panoramaweg in Gosau hat fast immer Saison. Der familientaugliche Trail lädt zu entspanntem Wandern ohne große Anstrengungen ein. Familiengerecht und seniorenfreundlich durchs Gosautal zu den Ufern des Gosausees. Einfach toll!

Ihr Ruhepol auf dem Höhenwegl

Kalvarienbergkirche in Gosau

 © Kraft | Glücksplätze in Gosau: Kalvarienbergkirche

Den Augenblick genießen

Zu unseren Füßen präsentieren sich die zwei Gosauer Gotteshäuser: Auf der linken Seite die evangelische Kirche und zu unserer rechten Seite die katholische Kirche. Aber auch der Gosaubachweg ist gut zu erkennen. Er wird später noch eine entscheidende Rolle bei dieser Wanderung im Salzkammergut spielen.

Zeit für neue Blickwinkel

Mit dem Rucksack zurück auf unseren Schultern folgen wir dem Pfad durch ein Drehkreuz und wandern durch den schattigen Wald und vorbei an saftigen Wiesen und Feldern. Immer wieder lädt eine Bank uns zu einer kurzen Gehpause ein, die uns von einem herrlichen Talblick versüsst wird. Einzigartig schön.

Mal bergab, mal etwas bergauf verläuft der Gosauer Panoramaweg weiter leicht oberhalb des Tales. Wir überqueren die Piste des Skigebietes “Hornspitz“ und nähern uns dabei immer weiter den Spitzen des mächtigen Gosaukamms.

Das Ziel heißt Gosausee

Oberhalb des Urzeitwaldes mit dem angrenzenden Freilichmuseum führt uns der Weg talwärts. Über eine gut ausgebaute Schotterstraße steuern wir auf den Gosauer Stausee zu. Durch den Wald und manchmal auch entlang der Bundesstraße setzen wir unseren Weg zum Gosausee fort. Auf diesem letzten Abschnitt des Panoramaweges streifen wir auch die Talstation des Panorma Jets, der in den Wintermonaten Schneeschuhwanderer und Skifahrer auf die Zwieselalm bringt. Durch das sehr eng gewordene Tal und an der Parkplatzkette vorbei geht's zum Endpunkt unsere Tagestour zum Gosausee. Wir sind angekommen und freuen uns auf eine herrliche Jause beim Gasthof am Gosausee oder auf der nahegelegenen urigen Klackl-Alm. Wer ein wenig Abkühlung sucht, dem empfehlen wir, die Füsse im Wasser baumeln zu lassen. Dazu lassen wir den Blick über den See hinauf zu den Gipfeln des stolzen Gosaukamms und König Dachstein schweifen. Einfach göttlich.

Mit dem Bus zurück

Übrigens: Das gut ausgebaute Liniennetz des öffentlichen Nahverkehrs im Salzkammergut sorgt dafür, daß wir den Rückweg zum Ausgangspunkt unserer Tour leicht und bequem mit dem Linienbus bewältigen können. Den herrlichen Blick über Wiesen und Felder gibt es kostenlos zum Ticketpreis hinzu und ist jeden Cent wert.

Alternativer Rückweg - Gosaubachweg

Wir hatten Ihnen ja versprochen, wir kommen noch einmal auf den Gosaubachweg zu sprechen. Wer also Lust hat zurück zu wandern, dem empfehlen wir, vom Freilichtmuseum kurz entlang an der Bundesstraße Richtung Mittertal zu gehen und über den Gosaubachweg zurück ins Herz des Gosautals. Entlang des Baches gibt es auch so einiges zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen!

Wie immer Sie sich auch entscheiden, der Panoramaweg in Gosau ist eine gute Wahl beim Wandern im Salzkammergut. Er ist einfach zu gehen und ist auch bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Worauf warten Sie noch? Wanderschuhe an! Wir sehen uns auf dem Weg durchs Gosautal.

 

Freie Unterkünfte zum Panoramaweg in Gosau

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...