Wanderurlaub in Gosau: Dachstein West Wanderwelt auf der Zwieselalm - © Kraft

Wanderung auf den Donnerkogel in Gosau

Für den geübten Bergfex

Die Aussicht vom Donnerkogel über das Gosautal hinter zum Gosausee zählt bei Bergwanderern zu einer der schönsten im gesamten Salzkammergut. Doch Vorsicht: Nur gut ausgerüstete und geübte Bergfexe sollten sich bei dieser Wanderung auf den Weg machen.

Mit der Bahn zum Startpunkt

Beim Aufsteig hilft uns die moderne Technik. In diesem Fall die Gosaukammbahn, die uns sicher und bequem zum Ausgangspunkt unserer knapp 2,5-stündigen Wanderung bringt. Die aktuellen Fahrzeiten der Seilbahn haben wir für Sie nachfolgend unter "Informationen auf einen Blick" zusammengefasst.

Los gehts!

Von der Bergstation der Gosaukammbahn wandern Sie anfangs auf dem breiten Wanderweg bis zur Gablonzerhütte und Breininghütte und biegen dann links auf den Wanderweg Nr. 611 (Austriaweg) ab.

Vorbei an saftigen Almwiesen wandern Sie zum Oberen Törleck am Fuße des kleinen Donnerkogels hinauf. Von dort geht es etwas bergab und nach Erreichen des Unteren Törlecksattels zweigt man bei der Weggabelung links (rechter Weg ist der Austriaweg zur Stuhlalm) auf den steilen und teilweise ausgesetzten Gipfelsteig Nr. 628 ab.

Hinweis: In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der Einstieg in den beliebten Intersport Klettersteig mit der Himmelsleiter auf den Donnerkogel.

Gipfelglück mit Panoramablick

Zunächst geht es den Gipfelsteig Nr. 628 an Grünerlen und Latschen vorbei, dann wandert man über Felsplatten, Geröll, steile felsige Stufen und durch eine kurze Felsschlucht in Richtung Gipfel. Nach etwa 1,5 Stunden hat man dann den Gipfel erreicht und wird mit einem 360° Panorama-Rundblick auf den Dachstein, den Gosaukamm, die Bischofsmütze und den herrlichen Tiefblick zum Gosausee belohnt. Der Abstieg erfolgt auf der gleichen Route! Planen Sie eine Zeit von zirka 2 Stunden für den Rückweg ein. Und beachten Sie die genauen Fahrzeiten der Gosaukamm-Seilbahn für eine Rückfahrt vom Berg.

Sicherheitstipps für Wanderer

Zugegeben, die Landschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist das “Nonplusultra“ für Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber: Unvergessliche Touren zu den schönsten Berghütten und Almen, Panoramablick soweit das Auge reicht und Glücksmomente für die Ewigkeit! Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass Sie sich oftmals im hochalpinen Gelände befinden. Wie Sie eine Tour am Besten vorbereiten sollten, was in den Rucksack gehört und wie Sie sich bei einem Notfall verhalten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Gehen Sie auf Nummer sicher – wir sehen uns beim Wandern im Salzkammergut!

Achtung Wegsperre!
Besser gut informiert bevor Sie starten

Rund ums Jahr kann es im Salzkammergut zur Sperrung von Wanderwegen kommen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Um sich bestens auf eine Wanderung vorbereiten zu können, haben wir als Redaktion eine Seite mit den aktuellen Wegsperren in der Region eingerichtet. So kommen Sie ohne Umwege und stressfrei an ihre Wanderziel. Hier gehts zur Site....

Weitere Angebote zu dieser Wanderung

Wanderregion Dachstein West Gosau

© OÖ SeilbahnHolding  Wanderregion Dachstein West

Gablonzerhütte Gosau

Wanderregion Dachstein West in Gosau: Gablonzerhütte auf der Zwieselalm in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Veranstaltungen am Wegesrand

So, 14. Jul. 2024 08:15 — 10:45 Zwieselalm, Gosau

So, 14. Jul. 2024 09:00 — 17:00 Parkplatz Goisern Mitte, Bad Goisern

Do, 15. Aug. 2024 11:00 Zwieselalm, Gosau

Sa, 7. Sep. 2024 11:00 Zwieselalm, Gosau

So, 13. Okt. 2024 11:00 Gablonzerhütte , Gosau 445 Gosau

Freie Unterkünfte für Ihren Wanderurlaub im Salzkammergut

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...