Der Vordere Gosausee

Der Klassiker unter den Ausflugszielen!

Der Vordere Gosausee vor der eisglänzenden Kulisse des Dachsteingebirges - rechts flankiert von den spitzen Zinnen des Gosaukammes – zählt zu den Klassikern unter den Postkartenmotiven. Kein Wunder das der Besuch der einzigartigen Kulturlandschaft im Herzen der Welterberegion Hallstatt / Dachstein Salzkammergut zu einem der schönsten Ausflugsziele in Österreich gehört.

Die Vordere Gosausee: Reste aus der Eiszeit

Der Vordere Gosausee ist ein Überbleibsel aus der letzten Eiszeit. Die Eiszeitgletscher haben den Trog ausgeschürft, in dem dann das Wasseraufgestaut wurde. Der Gosausee hat am hinteren Ende mehrere, zum Teil unterirdische Zuflüsse. Auch die Wasserabflüsse liegen unter dem Wasserspiegel: ein Teil fließt durch künstli-che Stollen und Rohre zu einem Kraftwerk am Ende des Gosautales, ein Teil fließt durch natürliche Klüfte und Fugen ab und tritt bei den Brunnbächen wieder an die Oberfläche (siehe "Die Brunnbachwanderung" ).

Aktueller Blick auf das Wetter

Webcam Gosausee

Familienurlaub in Gosau: Der weltberühmte Blick vom Gosausee auf den majestätischen Gletscher des Dachsteins in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Treffpunkt für Wanderer, Kletterer und Sonnenanbeter!
mehr...

Webcam Webcam Gosausee

Das genannte Kraftwerk , welches das Wasser des Gosausees nutzt, wurde 1910 gebaut. Es ist ein sogenanntes Speicherkraftwerk, das im Winter, wenn der Strom teuerist, betrieben wird. Im Frühling, wenn billiger Überschußstrom vorhanden ist, wird Wasser vom Stau-see hinter dem Gosauschmied in den Gosausee gepumpt, bis dieser wieder seinen natürlichen Wasserstand erreicht hat.

Wanderung um den Gosausee

Beginnen wir nun unsere Wanderung um den Gosausee. Mit Blick auf den Dachstein wandern wir zuerst auf der linken Seeseite: Auf der Sonnseite wechseln steile Wälder mit senkrechten Felsen. Die Wälder bestehen aus Fichten, Tannen, Lärchen, Buchen und Bergahorn, die sich bis an die Waldgrenze hinaufschieben. Die Felswände sind stellenweise mit8laugras überwachsen und im Frühjahr blühen an unzähligen Stellen Petergstam (Alpenprimel) in einem satten Gelb. Gegen das Seeende hin, nach derausgesprengten Wegstelle, finden wir auf den trockenen Steinhalden kümmerliche Birken.

Unter den tiefhängenden Ästen der Bäume wachsen herrliche Moospolster: das Etagenmoos. Am Ende des Sees, wo wir auf die andere Seeseite wechseln, wächst auf dem Schotterboden ein gesunder Fichten - Tannenwald. Es ist beruhigend zu sehen, wie unter dem Schirm der älteren Bäume die jüngeren Tannen heranwachsen. Am Rückweg, auf der Schattseite, kommen wir an entwurzelten Baumstöcken vorbei. Im Jahre 1987 ist hier eine Jahrhundertlawine abgegangen, die einen breiten Streifen in den Wald gerissen hat.

Im Sommer zählt der kleine Gebirgssee bei Sonnenanbetern und Wasserraten zu einem der schönsten Ausflugsziele im Salzkammergut. Kurz vor dem Ende der Umrundung des malerischen Gebirgssees befindet sich unterhalb des Rundwanderweges, der auch perfekt für Kinderwagen geeignet ist, eine große Wiese. Hier treffen sich Gäste und Einheimische an heißen Sommertagen zu einem Bad im kühlen Nass. Aber auch an diversen anderen Stellen lädt der Gosausee zum Schwimmen ein. Also Badekleidung nicht vergessen!

Wenn Sie Ihre Wanderung um den Gosausee kulinarisch ausklingen lassen möchten, dann empfehlen wir einen Abstecher auf die Seeklausalm. Die urige Almhütte mit bodenständigen Gerichten aus der typischen Salzkammergut-Küche, liegt oberhalb des Rundwanderweges und ist in fünf Gehminuten erreichbar. Aber auch der Gosauseewirt bietet nicht nur ein einzigartiges Bergpanorama, sondern auch über die Grenzen der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut hinaus bekannte, ausgezeichnete Küche. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Wandern um den Gosausee.

Hier können Sie was erleben!

Urlaub in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut – das ist viel mehr als Sightseeing, Kultur und Genuss. In Bad Goisern am Hallstättersee, Gosau, Hallstatt und Obertraun haben Sie die Möglichkeit, diese Action-Sportarten hautnah zu erleben und Ihre Abenteuerlust zu stillen. Wandern oder Mountainbiken, aber auch Klettern, Tauchen und Scuben sind nur einige der Möglichkeiten, sich in der Natur aufzuhalten und sie zu genießen. Die einzigartige Landschaft des Salzkammerguts ist dafür geradezu prädestiniert: ob Baden in kristallklaren Seen, Rafting  auf der Traun oder Paragleiten vom 2000m hohen Krippenstein in Obertraun - bei einem Aktivurlaub in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut können Sie an Ihre Grenzen gehen.

Informationen auf einen Blick

  • Ausgangspunkt: Parkplatz Gasthof Gosausee
    Schwierigkeitsgrad: leicht
    Länge: 4.00 km
    Gehzeit: 1 Stunde - 1.5 Stunden
    Wegbeschaffenheit: Wald-und Schotterweg
    Ausrüstung: Wanderschuhe, feste Schuhe, Sportschuhe
    Für Familien mit Kinderwagen geeignet
    Besonderheiten: Wunderbare Aussichten auf den Dachsteingletscher. Familienfreundlicher Rundweg. Auch für Kinderwagen geeignet. Eine Wanderung um den Gosausee, umgeben von einer weltberühmten Felskulisse bietet eine Vielfalt von Naturwundern.
  • Bitte beachten Sie:
    Auf diesem Wanderweg gilt Leinenpflicht für Ihren Hund. Weitere Informationen erhalten Sie auf dem örtlichen Tourismusbüro oder dem jeweiligen Gemeindeamt. Danke für Ihr Verständnis!
  • Daten & Fakten zum Gosausee
    Größe: 0,52 km²
    Tiefe: 82 m
    Breite: 0,5 km
    Länge: 1,8 km
    Orte: Gosau
    Bundesland: Oberösterreich
    Tauchen: ja | Mehr...
    Baden: ja | Mehr...
    Radfahren: abschnittsweise
    Segeln: nein
    Wasserski: nein
    Fischen: nein
    Schifffahrt: nein
    Rudern: ja
    Bootsverleih: Ja | Mehr...